Die Firma Erwin Friedmann Kunststoffwerk GmbH wurde 1954 durch

Erwin Friedmann (Holz-Küfer-Meister) in Ortenberg/Baden als Holz-Küferei gegründet

 

1963 wurde parallel zur Holzfass-Fertigung die Herstellung von GFK-Behältern ins

         Programm aufgenommen.

1971 siedelte der Betrieb aus Platzgründen in das Industriegebiet Elgersweier (Offenburg) um.

 

ab 1973 kontinuierlicher Einstieg in die Fertigung von GFK-Spoilern, Stoßfängern usw.

1977 dann der Einstieg in die Herstellung von PUR-Schaumteilen

1981 Beginn der Produktion von PUR-RIM-Teilen, speziell Automobilteile

1996 Aufbau eines weiteren Fertigungsbereich – Isolierschaum-Edelstahl-Teile

2000 wurde der Behälterbau eingestellt und die ehemaligen GFK-Behälterbau-

         Produktionshalle zum PUR- Produktionsbereich umgebaut.

2001 Zertifizierung: Qualitätsmanagement nach DIN EN ISO 9001:2000

                                 Umweltmanagement nach DIN EN ISO 14001:96

2008 Neugestaltung der Produktion